ANGEBOT 6

360° Camp für Kopf & Körper

Der tiefere Sinn des Camps: Den Alterungsprozess erfolgreich bewältigen

Ziel und tieferer Sinn dieses 5-Tages Camps liegen in der Verbesserung deiner Lebensqualität durch gesundheitsförderliches aktiv sein mit nachhaltig wirkenden Lernerlebnissen. Wir streben nach Wohlbefinden für Kopf und Körper.

Ich glaube, dass das eigene Alter und der mit Leistungsverlust einhergehende Alterungsprozess NICHT beherrschbar sind. Mögen Transhumanisten und einschlägige Branchen das Alter auch zu einer besieg- und behandelbaren Krankheit erklären und ewig junges Aussehen sowie unerschöpfliche Spannkraft versprechen: Es sind die Verfallsprozesse des Körpers und die Endlichkeit unseres Lebens, die den Punkt markieren, an dem alle Bemühungen scheitern.

Warum müssen wir eigentlich alles im Griff haben und bei Nichtgefallen beseitigen? Bei dieser Frage ist meine innere Einstellung gewachsen, die nicht auf BESEITIGUNG sondern auf eine erfolgreiche BEWÄLTIGUNG von Unvermeidbarem zielt. Beseitungsstrategien können nur zur Verzweiflung führen, weil sich der Alterungsprozess nicht beseitigen lässt. Ganz anders wirken erfolgreiche Bewältungsstrategien. Sie ermöglichen das Gefühl von Selbstwirksamkeit und ebnen damit den Weg zu Wohlbefinden.

Gefühle von OHNMACHT / VERZWEIFLUNG oder SELBSTWIRKSAMKEIT beschreiben den wesentlichen Unterschied, wie wir Menschen unsere Lebensspanne erleben.

Ich erkannte beim Entwickeln meiner Konzepte und den damit verbundenen Bewältigungsstrategien, dass es für ein erfolgreiches Umsetzen stark auf die Bereitschaft ankommt, sich auf etwas gänzlich Neues und vielleicht sogar Irritierendes einlassen zu können.

Diese Grundgedanken flossen komplett in das Campdesign ein und formten die inhaltlichen Schwerpunkte:

1. Wohlbefinden und Stabilität der eigenen Psyche, durch das Erkennen und Verstehen der unveränderlichen Lebensmotive, die die Einzigartigkeit jedes Menschen beschreiben.

2. Wohlbefinden und Leistungsverbesserung für den eigenen Körper, durch alltagsrelevante und wirksame Vorgehensweisen in der Bewegungs- und Ernährungsqualität.

3. Wohlbefinden hinsichtlich des sozialen Umfeldes, durch respekt-volle Neugestaltung von zwischenmenschlichen Beziehungen und der Beziehung zu sich selbst.

Horst Liebetruth

Vorgehensweisen, die Wissen und effektives Umsetzen verbinden

Neben inhaltlicher Wissensvermittlung sind alle Teilnehmenden hauptsächlich selbst aktiv. Unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituation und der persönlichen Möglichkeiten jedes Teilnehmenden prägen praktische Umsetzung und ein übungsbezogener Charakter dieses Camp.

Motto: Lernen durch Erleben von direkt umgesetzter Theorie.

Im physischen Teil des Camps werden wir eine am Alltag ausgerichtete und gesundheitsförderliche Bewegungsqualität einüben.

Dabei stehen die Verbesserungen deiner kognitiven, mentalen und physischen Fähigkeiten im Mittelpunkt. Wir nutzen dafür normale Hürden des Alltags (z.B. Treppen) und machen sie durch unser Konzept zu effektivsten Sportgeräten. Damit werden für das echte Leben und die gesamte Lebensspanne wirksame neue Impulse gesetzt.

Klassischen Sport, bei dem die Achtsamkeit üblicherweise in Richtung höher, schneller, weiter, Status, Prestige oder soziale Anerkennung wandert, klammern wir in unserem Camp konsequent aus! Warum? Weil diese Herangehensweise in der Regel mit Abnutzung, Verschleiß und frühzeitiger Gebrechlichkeit einhergeht.

Unsere Erfahrung: Wenn der Aufmerksamkeitsfokus während einer Aktivität nicht permanent bei gesundheitsfördernden Bewegungsmustern ist, sind gesundheitliche Probleme vorprogrammiert. Bei diesem gedanklichen Perspektivwechsel fällt vielen Menschen auf, dass gerade Sportler im Alterungsprozess besonders heftige Gesundheitsprobleme (geistig, körperlich oder sogar beides) erleben und daher keine Vorbilder in der Disziplin “Gesundheitsbeförderung” sind.

Wir stellen stattdessen die Bewegungsqualität (geistig und körperlich) in den Mittelpunkt unseres Trainierens und Achtsam seins. Dabei gehen wir in kleinen gut verdaulichen und eher langsamen Schritten vor. Durch Erfahrungswissen garantieren wir allen Kunden, die zur Ungeduld tendieren: Schneller und Stärker werdet ihr durch unser unkonventionelles Konzept automatisch!

Der Mensch ist eine Bewegungs- und Verbrennungsmaschine, die im Idealfall mit bestem Treibstoff betankt wird. Deshalb wird das Thema Essen und Trinken über die gesamte Campdauer in alle Aktivitäten integriert.

Im Sinne des Wohlbefindens für Kopf und Körper werden wir dir Fragen zu deiner aktuellen Ernährungsqualität stellen, um dich besser zu verstehen. Wir stellen dir danach unser Konzept vor und beschreiben, wie wir und unsere Klienten es Tag für Tag in leichter Art und Weise umsetzen.

In 1:1 Beratungen und Gruppenarbeiten wirst du auf Wunsch unterstützt, dein eigenes Ernährungskonzept anzupassen. Du wirst neue Möglichkeiten erfahren, wie du systematisch und gezielt deine Alterungsgene mit Nährstoffen versorgen, deine Zellen schützen, clever essen und gleichzeitig deinen Darm für deine körperliche Fitness reinigen kannst. Neben der Berücksichtigung aktueller Forschung zu gesunden Ernährungsweisen liegt unser Hauptaugenmerk darauf, was im Alltag spürbar guttut und wie das aus unserer Sicht erreicht werden kann.

Dabei ist Kopfarbeit genauso gefragt, wie bei den Programmpunkten rund um die bestmögliche Gestaltung von zwischenmenschlichen Beziehungen: Fehlender Respekt und Anstand im Gespräch von Mensch zu Mensch können Konflikte und Missverständnisse auslösen oder verschlimmern.

Obwohl Gesprächsführung weder Schul- noch Ausbildungsfach ist, erfordert sie spezifische Kompetenzen, um mit Gesprächsstörern und Gesprächsförderern umgehen zu können. Das respektvolle- und lösungsorientierte miteinander reden zielt auf Wohlbefinden hinsichtlich des sozialen Umfeldes ist daher ein zentraler Teil des Workshops mit seiner grundsätzlichen Ausrichtung die Lebensqualität zu steigern.

Jeder Mensch ist anders und dennoch haben wir Menschen mit dieser Tatsache ein Problem. Täglich erliegen wir mehr oder weniger der Selbstillusion, dass die eigene Einstellung und Charakterstruktur „richtiger“ ist als die der anderen. Und selbstverständlich wäre es besser, wenn alle so wären wie man selbst. Klingt verrückt? Nein, es ist eine Tatsache. Oder erleben wir aufgrund von respektvollen und akzeptierenden Verhaltensweisen hinsichtlich jedweder Andersartigkeit keine Beziehungsprobleme auf dieser Welt?

Um das Thema „funktionierende Beziehungen“ bei der Wurzel zu packen, bekommt jeder Teilnehmende ein original ID37 Profil erstellt, ausgewertet und persönlich rückgemeldet. Mit seinem dimensionalen Ansatz ist ID37 eine moderne, fundierte und für das tägliche Leben aussagekräftige Neubetrachtung der eigenen Individualität.

Es unterstützt Menschen darin, das Beste aus der Beziehung zu sich selbst (und zu anderen) herauszuholen. Wer einmal verstanden hat, wie die „Wurzel“ zu versorgen ist, weiß auch, was Menschen ihrer Einzigartigkeit blühen oder welken lässt. 1:1 Beratung und Gruppenarbeiten bedeuten auch an dieser Stelle ein bereicherndes und intensives Lernerlebnis für alle Teilnehmenden.

ID37

Nutzen des 360° FitCamps

Die Chance auf Steigerung des Wohlbefindens hinsichtlich der eigenen Psyche, des eigenen Körpers und des sozialen Umfeldes – bis zum letzten Tag.

Es ist ein großartiges Gefühl, alles machen zu können, was man liebt. Unabhängig vom Alter. Die Chancen dieses Gefühl zu erleben, verbessern sich durch dieses Camp deutlich.

Wohlbefinden ist aus unserer Sicht alterslos und fängt immer bei einem selbst an. Wir helfen mit diesem Angebot beim Umsetzen und freuen uns aus ganzem Herzen auf eine wundervolle Zeit mit offenen und neugierigen Menschen.

 

Übergeordnete Effekte für die gesamte Lebensspanne

Dieses mehrtägige Camp und fördert Kopf und Körper als ein untrennbares Ganzes.

In der Regel löst dieses unkonventionelle Design einen tiefen Prozess der Selbstreflexion aus.

Vorannahmen und eingefahrene Verhaltens- und Denkweisen halten sich bekanntlich hartnäckiger als Hüftspeck – nach dem Workshop werden sie mit hoher Wahrscheinlichkeit neu bewertet.

Hilfreiche Veränderungen in der Lebensgestaltung fallen leichter.

Gerne informiere ich Dich über weitere Details

Melde dich bei mir. Gerne informiere ich dich über weitere Details.

Lass uns in einem maximal halbstündigen und kostenneutralen Gespräch klären, inwieweit eine Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Spielregeln: Du bringst Offenheit und Neugier mit; mach‘ ich auch und zusätzlich den Kaffee.